Home Events Stadtschützenfest mit Kaiserschießen

Stadtschützenfest mit Kaiserschießen

Wer wird Stadtkaiser? – Schützenvereine versammeln sich zum Kaiserschießen.

Zum 800-jährigen Stadtjubiläum findet auf der Festwiese am Aasee wieder ein Stadtschützenfest statt. Dann ermitteln die 18 Bocholter Schützenvereine den neuen Stadtkaiser. Teilnehmen dürfen alle bisherigen Könige der Bocholter Schützenvereine.

Der Startschuss erfolgt mit einem Sternenmarsch der Bocholter Schützenvereine von der Innenstadt in Richtung Aasee. Zu Beginn findet ein ökumenischer Wort-Gottesdienst statt, gefolgt von Festreden und Ehrenschüsse. Im Anschluss zielen die Könige auf den Vogel.

Die Festwiese verwandelt sich in einen großen Schützenplatz mit Vogelstange, Bierständen, Zelten und Spielmannszugmusik – buntes Programm zum Kaiserschießen:

  • 09.15 Uhr – Sammeln der Schützen: Mariengymnasium, Europaplatz. Neutorplatz
  • 09.45 Uhr – Antreten
  • 10.00 Uhr – Marsch zur Festwiese am Aasee
  • 10.30 Uhr – Ökumenischer Wortgottesdienst mit Ehrung der Verstorbenen
  • 11.00 Uhr – Festreden | großer Zapfenstreich | Ehrenschüsse | Beginn des Kaiserschiessens | Frühschoppen
  • 17.00 Uhr – Proklamation des neues Kaiserpaares | Verleihung der Schiesspreise
  • ab 18.00 Uhr – gemütlicher Ausklang

Flyer zum Stadtschützenfest

Passend zum Stadtschützenfest präsentiert Menne in der  Ausstellung “Das Schützenfest abc” vom 23.09. bis zum 06.11. seine Interpretation der Westfälische Schützenwelt. Weitere Infos zu der Ausstellung gibt es hier.

 

 

Das Event ist beendet

Datum

25.09.22
Expired!

Uhrzeit

11:00

Labels

unterhaltsam

Ort

Festwiese am Aasee
Stadtmarketing Bocholt

Veranstalter

Stadtmarketing Bocholt
Website
https://www.bocholt.de/stadtmarketing/
Suche
Generic filters
Filter
Veranstaltungen
Beiträge